Umzug wird definitiv verschoben

In der Hertener Allgemeinen ist heute noch einmal ein Artikel zum Umzug der Martinischule zu finden. Das Interview darin wurde allerdings am Mittwoch geführt und entspricht nicht mehr dem aktuellen Stand. Aufgrund der großen Schäden, die durch diverse Einbrüche in die ehemalige Realschule entstanden sind, wird der Umzug der Martinischule auf voraussichtlich Herbst verschoben.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.