Alle Termine

  • Sa
    07
    Nov
    2015
    ab 10:00Sportplatz Westerholt

    Es ist mal wieder soweit, wir sammeln Spenden für die Klassenkassen! Wie schon häufiger führen wir dazu einen Sponsorenlauf an der FBW (Freizeit- und Begegnungsstätte Westerholt durch).

  • Mo
    09
    Nov
    2015
    Fr
    13
    Nov
    2015

    Nach dem Informationsabend (27.10.) geht es nun zur Anmeldung. Wenn Sie ihr Kind zur Martinischule anmelden möchten, können Sie das im o.g. Zeitraum tun.

    Der Einschulungsleitfaden beantwortet ggf. offene Fragen.

  • Mo
    16
    Nov
    2015
    Fr
    20
    Nov
    2015

    In der Woche vom 16. November finden die Elternsprechtage statt. Insbesondere werden wir Eltern des 4. Jahrgangs bei der Wahl der weiterführenden Schule für ihr Kind beraten und unterstützen.

  • Mi
    25
    Nov
    2015
    ab 08:00OGS der Martinischule

    Am 25. November, ab 08.00 Uhr, findet im Elterncafé ein Fachvortrag zum Thema „Gesunde Ernährung“ statt. Referentin ist Frau Marianne Pidt-Malchus aus Herten. Das Thema Gesundheit wird heutzutage immer wichtiger und die Gefahr für ernährungsbedingte Krankheiten steigt an. Ernährung ist die Basis für ein gesundes Leben. Als Eltern und Erzieher/innen haben sie dabei Vorbildfunktion. Frau Pidt-Malchus erläutert, was gesunde und ausgewogene Ernährung bedeutet und worauf geachtet werden sollte. Nach dem Vortrag werden wir gemeinsam eine kleine praktische Übung machen.Ich freue mich auf Ihre Teilnahme.
    Theresa Baumeister

  • Fr
    27
    Nov
    2015

    Weihnachten wirft seine Schatten voraus - und wir beginnen mit dem Adventsbasteln

  • Fr
    27
    Nov
    2015
    ab 19:30

    Ab 19:30 Uhr können sich die Eltern der Schüler des 4. Jahrgangs über das Angebot der weiterführenden Schulen in Herten informieren.

  • Mi
    02
    Dez
    2015
    ab 8:00OGS der Martinischule

    Wie jeden ersten Mittwoch im Monat frühstücken wir gemeinsam.

  • Mo
    07
    Dez
    2015
    ab 8:00Aula der Martinischule

    Um 08:00 Uhr treffen wir uns mit allen Schülerinnen und Schülern in der Aula zu einer kleinen Nikolausfeier und Singen Lieder zum Advent.

  • Mi
    09
    Dez
    2015
    ab 8:00OGS der Martinischule

    Ich freue mich, für das Elterncafé am 09. Dezember Frau Patricia Kosinski ankündigen zu dürfen. Frau Kosinski ist für die Koordination der Sprachförderung und Sprachförderungsmaßnahmen in ganz Herten, vor allem für die Kindergärten, zuständig. Sie ist in der Abteilung „Kindergärten und Beschäftigungsförderung“ tätig. Sie unterstützt die städtischen Kindergärten bei ihrer konzeptionellen und pädagogischen Tätigkeit, und betreut alle Kindergärten im Übergang Kita-Grundschule. In einer offenen Runde wollen wir gemeinsam mit ihr über Sprache, Zwei-/Mehrsprachigkeit und die Sprachbildung im Alltag sprechen.

  • Di
    22
    Dez
    2015
    ab 8:00Aula bzw. Martinuskirche

    Und da ist das Jahr 2015 auch schon fast geschafft. Am letzten Tag vor den Weihnachtsferien werden wir noch einmal gemütlich zusammensitzen und Weihnachtslieder singen - 08:00 Uhr in der Aula.

    Ab 11:00 Uhr findet ein Weihnachtsgottesdienst in der Martinuskirche statt - anschließend beginnen die Weihnachtsferien.

  • Mi
    23
    Dez
    2015
    Mi
    06
    Jan
    2016

    Weihnachten steht vor der Tür und deshalb schließen wir unsere Schulpforten bis zum 6. Januar 2016.

  • Do
    07
    Jan
    2016

    Die erste Schulwoche im Jahr 2016 ist eine sehr kurze und hat nur zwei Tage. Wir freuen uns, alle gesund wieder in der Schule begrüßen zu dürfen.

  • Mi
    20
    Jan
    2016

    Am 20.01.2016 findet wieder die SprintX-Schulmeisterschaft statt. Alle Kinder sollten an diesem Tag ihr Sportzeug dabei haben, insbesondere Turnschuhe!

  • Mi
    20
    Jan
    2016
    ab 8:00OGS der Martinischule

    Am 20. Januar wird sich Frau van den Bruck von der Erziehungsberatungsstelle als Referentin mit Ihnen und uns über das Thema „Wie fördere ich das Selbstbewusstsein meines Kindes“ austauschen.
    Alle Eltern/Großeltern wünschen sich selbstbewusste und sozial kompetente Kinder. Das Selbstwertgefühl ist nicht angeboren, sondern im hohen Maße abhängig von Erfahrungen, die Kinder in ihrem sozialen Umfeld machen.
    Das gelingt nicht, wenn ich mir nur Sorgen mache und auf die Schwächen und Defizite der Kinder achte.
    Frau van den Bruck von der Erziehungsberatungsstelle Vest möchte an diesem Vormittag mit Ihnen ins Gespräch kommen, was sie in ihrem Erziehungsalltag verändern oder überdenken können, damit ihre Kinder einen guten Start ins Leben bekommen.
    Es kommt in der Erziehung nicht darauf an keine Fehler zu machen, sondern sie zu erkennen, zu korrigieren – jeden Tag neu.
    Wir freuen uns auf rege Teilnahme und einen spannenden Austausch!

  • Fr
    29
    Jan
    2016

    Für unsere 3. und 4. Klassen gibt es an diesem Tag die Halbjahreszeugnisse. Schulschluss ist an diesem Tag für die Jahrgänge 1. und 2. nach Plan. Die 3. und 4. Jahrgänge beenden den Unterricht nach der 4. Stunde.

  • Mi
    03
    Feb
    2016
  • Fr
    05
    Feb
    2016
    8:00 bis 11:35

    Das närrische Treiben hält auch an unserer Schule Einzug und wir werden von 08:00-11:35 Uhr Karneval feiern.

  • So
    07
    Feb
    2016
    11:00Martinuskirche

    Liebe Kinder,

    ganz herzlich laden wir euch mit euren Eltern zum Familiengottesdienst ein. Wir freuen uns, wenn ihr mit eurem Karnevalskostüm kommt und wir viele interessante Gestalten erleben können.

    Liebe Grüße,

    Marlies Hugenroth

  • Mo
    08
    Feb
    2016

    Herten Helau und Alaaf - Rosenmontag ist schulfrei!

  • Di
    09
    Feb
    2016

    Für alle, die Rosenmontag kräftig gefeiert haben, dient der Veilchendienstag zur Erholung. Für alle Nicht-Karnevalisten ist er auch frei.

  • Mi
    10
    Feb
    2016

    Der erste traditionelle Gottesdienst im Jahr 2016 findet im Februar statt und nicht am ersten Mittwoch, sondern wegen Karneval in der zweiten Woche an Aschermittwoch.

  • Mi
    17
    Feb
    2016
    ab 8:00OGS der Martinischule

    Ein Kind lernt von Anfang an Sprache über gemeinsames Sprechen mit den Eltern. Das dialogische Bilderbuchlesen unterstützt diesen Sprachlernprozess, indem Sie sich gemeinsam mit dem Kind das Bilderbuch anschauen und anschließend mit Ihrem Kind über die Bilder oder Geschichten reden. Das Besondere ist, dass das in allen Sprachen passieren kann. Die Kinder erfahren damit eine Unterstützung in der Entwicklung der Familiensprache, aber auch in der deutschen Sprache.
    Im Elterncafé wird Ihnen die Elementarpädagogin Maike Hoeft Anregungen geben, wie Sie die Sprachentwicklung Ihres Kindes mit dem dialogischem Bilderbuchlesen unterstützen können. Über die Anregungen hinaus wird Sie für Ihre Fragen offen sein und Ihnen Tipps zur Auswahl der Bilderbücher geben.

  • Di
    23
    Feb
    2016
  • Do
    25
    Feb
    2016
  • Mi
    02
    Mrz
    2016

    Im März findet der Gottesdienst wieder wie immer am ersten Mittwoch des Monats statt.

  • Mo
    21
    Mrz
    2016
    Sa
    02
    Apr
    2016

    Der Frühling naht und somit auch die Zeit des Eierfärbens und -suchens - zwei Wochen Ferien zur Erholung, um für den Schlußspurt gewappnet zu sein.

  • Mi
    06
    Apr
    2016

    Direkt nach den Osterferien findet der Gottesdienst im April statt.

  • Mi
    06
    Apr
    2016
    8:00OGS der Martinischule

    Am ersten Mittwoch im Monat findet wie immer das gemeinsame Mitbringfrühstück statt.

  • Mo
    11
    Apr
    2016
    Fr
    15
    Apr
    2016

    In der Woche vom 11. April finden die Elternsprechtage für Klassen 1 bis 3 statt.

  • Mo
    18
    Apr
    2016
    Fr
    22
    Apr
    2016

    Wir werden im April wie im vergangenen Jahr (Thema Luft) wieder eine naturwissenschaftliche Woche durchführen. Das Thema werden wir rechtzeitig festlegen und bekanntgeben.

  • Mi
    20
    Apr
    2016
  • Mi
    20
    Apr
    2016
    8:00OGS der Martinischule

    FamilienbüroAm 20.04. wird Frau Claudia Müller im Elterncafé zu Besuch sein. Sie ist Leiterin des "Familien büros" in Herten. Träger des Familien büros ist die Caritas. Schwerpunkte der Arbeit sind Sozialpädagogische Familienhilfe, Soziale Gruppenarbeit (zum Beispiel mit Kindern im Grundschulalter mit besonderem Erziehungsbedarf), Beratungsangebote für Frauen, Pädagogische Einzelbetreuung, Schuldnerberatung und betreutes Wohnen. In der Familienhilfe unterstützt das Familien büro Mütter, Väter und Kinder bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, sprechen über schwierige Erziehungssituationen, üben neue Verhaltensweisen und begleiten Familien beim Kontakt mit Ämtern und anderen Institutionen. Sie leisten Hilfe zur Selbsthilfe, damit das Leben in der Familie, in der Kita, in der Schule und im sozialen Umfeld allen Familienmitgliedern Chancen zu Wachstum, persönlicher Reife und selbstständiger Lebensführung gibt. Im Elterncafé möchte Frau Claudia Müller mit Ihnen ins Gespräch kommen und von ihrer Arbeit im Familien büro erzählen. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch und über eine rege Teilnahme!

  • Di
    26
    Apr
    2016

    VERA ist eine Abkürzung für "VERgleichsArbeiten" und startete in der Grundschule 2004 als Gemeinschaftsprojekt von sieben Bundesländern, koordiniert von der Universität Koblenz-Landau. Seit 2007/2008 beteiligen sich alle 16 Bundesländer daran. Unter VERA werden mittlerweile Lernstandserhebungen in Klasse 3 und 8 zusammengefasst, in denen der Leistungsstand – bezogen auf die von der Kultusministerkonferenz verabschiedeten Bildungsstandards – von Schülern in den Hauptfächern Deutsch und Mathematik ermittelt werden soll.

  • Do
    28
    Apr
    2016

    VERA ist eine Abkürzung für "VERgleichsArbeiten" und startete in der Grundschule 2004 als Gemeinschaftsprojekt von sieben Bundesländern, koordiniert von der Universität Koblenz-Landau. Seit 2007/2008 beteiligen sich alle 16 Bundesländer daran. Unter VERA werden mittlerweile Lernstandserhebungen in Klasse 3 und 8 zusammengefasst, in denen der Leistungsstand – bezogen auf die von der Kultusministerkonferenz verabschiedeten Bildungsstandards – von Schülern in den Hauptfächern Deutsch und Mathematik ermittelt werden soll.

  • Di
    03
    Mai
    2016

    VERA ist eine Abkürzung für "VERgleichsArbeiten" und startete in der Grundschule 2004 als Gemeinschaftsprojekt von sieben Bundesländern, koordiniert von der Universität Koblenz-Landau. Seit 2007/2008 beteiligen sich alle 16 Bundesländer daran. Unter VERA werden mittlerweile Lernstandserhebungen in Klasse 3 und 8 zusammengefasst, in denen der Leistungsstand – bezogen auf die von der Kultusministerkonferenz verabschiedeten Bildungsstandards – von Schülern in den Hauptfächern Deutsch und Mathematik ermittelt werden soll.

  • Mi
    04
    Mai
    2016

    Auch im Mai findet wie gewohnt der Gottesdienst am ersten Mittwoch des Monats statt.

  • Mi
    04
    Mai
    2016
    8:00OGS der Martinischule

    Am ersten Mittwoch im Monat findet wie immer das gemeinsame Mitbringfrühstück statt.

  • Do
    05
    Mai
    2016

    Christi Himmelfahrt (altgriechisch ἡ Ἀνάληψις τοῦ Κυρίου „die Aufnahme des Herrn“, lateinisch Ascensio Domini „Aufstieg des Herrn“), in der Schweiz und Liechtenstein Auffahrt (alemannisch Uffert) genannt, bezeichnet im christlichen Glauben die Rückkehr Jesu Christi als Sohn Gottes zu seinem Vater in den Himmel. Christi Himmelfahrt wird am 40. Tag des Osterfestkreises, also 39 Tage nach dem Ostersonntag, gefeiert. Deshalb fällt das Fest immer auf einen Donnerstag.

  • Fr
    06
    Mai
    2016

    Auch 2016 ist der Freitag nach Christi Himmerlfahrt schulfrei.

  • Mi
    11
    Mai
    2016
    8:00OGS der Martinischule

    Alle Eltern wünschen sich, dass unsere Kinder im Leben klar kommen. Dieser Wunsch gilt jetzt genauso wie später. Soviel Selbständigkeit wie möglich, so viel Unterstützung wie nötig. Wie in allen Lebensbereichen ist auch hier der goldene Mittelweg zu finden, der Kinder wie Eltern zur Zufriedenheit verhilft.

    Frau van den Bruck von der Erziehungsberatungsstelle Vest Herten möchte im Elterncafé am 11.05.2016 mit Ihnen über dieses Thema ins Gespräch kommen. Fragen und eine offene Diskussionsrunde sind gerne gewünscht.

  • Mo
    16
    Mai
    2016
    Di
    17
    Mai
    2016

    Die Pfingstferien sind traditionell nie lang, sondern immer nur einen Tag - der Dienstag nach Pfingstmontag ist frei.

  • Mi
    18
    Mai
    2016

    Am 18.05.2016 findet für das gesamte Kollegium der zweite pädagogische Ganztag zum Thema "Classroom Management - Rituale und Regeln im Unterricht" statt. An diesem Tag ist unterrichtsfrei.

  • Mi
    18
    Mai
    2016
  • Do
    26
    Mai
    2016

    Das Fronleichnamsfest ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird.
    Die Bezeichnung Fronleichnam leitet sich vom mittelhochdeutsch vrône lîcham für ‚des Herren Leib‘ ab, von vrôn ‚was den Herrn betrifft‘ (siehe auch Fron) und lîcham (‚der Leib‘).

  • Fr
    27
    Mai
    2016

    Auch der Tag nach Fronleichnam ist wie im Vorjahr frei.

  • Di
    31
    Mai
    2016
    Martinischule

    Wir haben einen RollerKIDS-Verkehrssicherheitstag mit der Skateschule NRW für alle Jahrgänge. An diesem Tag benötigen die Kinder, soweit vorhanden, einen Fahrradhelm und Schoner für Knie, Ellenbogen und Handgelenk.

  • Mi
    01
    Jun
    2016

    Der vorletzte Gottesdiensttermin des Schuljahres 2015/2016.

  • Mi
    01
    Jun
    2016
    Fr
    03
    Jun
    2016

    Der 4. Jahrgang unserer Schule macht seinen letzten mehrtägigen Ausflug nach Lembeck.

  • Mi
    01
    Jun
    2016
    8:00OGS der Martinischule

    Am ersten Mittwoch im Monat findet wie üblich das Mitbring-Frühstück statt.

  • Di
    07
    Jun
    2016
    16:30 und 18:00Wallanlage/Ehrenmal

    Seit Anfang 2015 steht fest, dass die Fläche Wallanlage rund um das Ehrenmal neu gestaltet werden soll. Das Stadtteilbüro Hassel.Westerholt.Bertlich möchte die Planungen mit einem Beteiligungsverfahren für alle Interessierten beginnen. Dies wird aufgeteilt, da es auch um die Verlegung des Spielplatzes geht, sollen auch die Kinder gesondert beteiligt werden.

    Am Dienstag, den 7.06.2016 gibt es um
    16.30 Uhr eine Kinderbeteiligung und um
    18.00Uhr eine Bürgerbeteiligung

  • Di
    07
    Jun
    2016
    19:00Aula der Martinischule

    Fachvortrag mit Dipl.-Psychologe T. Schebaum-Stein

    Psychologie, Neurowissenschaften und Unterrichtsforschung haben sich von unterschiedlichen Standpunkten aus mit der Frage beschäftigt, wie wir lernen. Die Wissenschaft hat eine Menge nützlicher Einsichten erarbeitet, die zu kennen sich lohnt, wenn man erfolgreich und mit Freude lernen möchte.

    Der Referent, Herr Dipl.-Psychologe T. Schebaum-Stein, möchte allen interessierten Eltern, Lehrerinnen und Lehrern, Erzieherinnen und Erziehern und Lernenden einige wesentliche Ergebnisse dieser Lernforschung in einem unterhaltsamen und interaktiven Vortrag vermitteln. Die Inhalte sind für das Lernen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen relevant und werden in gut verständlicher Form dargestellt.

  • Mi
    08
    Jun
    2016
    8:00OGS der Martinischule

    Am 08.06. besucht uns die Bezirkssozialarbeiterin, Frau Sandra Melcer, im Elterncafé. Als Sozialarbeiterin arbeitet sie für das Jugendamt der Stadt Herten und ist zuständig für den Bezirk Westerholt. Im Rahmen ihrer Tätigkeit bietet sie Beratung und Unterstützung von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen, Familien und Alleinerziehenden bei sozialen Problemen, in Fragen von Erziehung, bei Trennung, Scheidung oder anderen familiären Problemlagen. Sie ist die richtige Ansprechpartnerin für elterliche Sorgen, vermittelt familienunterstützende Hilfen, klärt Krisensituationen mit den betroffenen Familien, und berät bei Partnerschaftsproblemen. Das Elterncafé bietet die Gelegenheit, in einer offenen Runde die Arbeit des Jugendamts und der Bezirkssozialarbeiterin besser kennenzulernen und Fragen zu stellen.

  • Mi
    15
    Jun
    2016

    Am 15. Juni 2016 findet unser Lehrerausflug statt und daher ist nach der zweiten Stunde schulfrei!

  • Mi
    15
    Jun
    2016
  • Sa
    18
    Jun
    2016
    Martinischule
  • Do
    23
    Jun
    2016
    19:00Aula der Martinischule

    Ihr Kind ist fast täglich im Internet, tauscht mit Freunden Nachrichten über "WhatsApp" aus, schaut Videos auf "YouTube" und hat vielleicht sogar schon einen eigenen Account auf "Facebook" oder bei "Instagram"? Zwischendurch beschäftigt es sich auf seinem Smartphone mit Spiele-Apps oder dreht damit kleine Videos?

    Elektronische Medien sind ein fester Bestandteil im Leben unserer Kinder. Die Familie ist dabei zumeist der erste Ort, an dem die Weichen für die Mediennutzung gestellt werden. Hier werden wichtige Regeln im Umgang mit Medien formuliert und Vereinbarungen getroffen. Wenn Sie sich schon oft gefragt haben, was Ihre Kinder an Internet und Handy so fasziniert, laden wir Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns die digitale Welt zu erkunden.

    Lernen Sie kindgerechte Internetangebote kennen und erfahren etwas über die zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten von Smartphone, Tablet & Co. Erfahren Sie aber auch, welche Gefahren und Gefährdungen es gibt, und wie Sie Ihre Kinder besser schützen können.

    Der Elternabend findet statt im Rahmen der Initiative Eltern+Medien, eines Angebotes der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), in Kooperation mit „Ein Quadratkilometer Bildung“.

    Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme und bitten um schriftliche Anmeldung.

  • Fr
    24
    Jun
    2016

    Als Ausweichtermin findet das Sportfest nun am 24.6. statt.

  • Mo
    27
    Jun
    2016
    Fr
    01
    Jul
    2016

    Wir möchten den Kindern wieder mehr Spaß am Lesen vermitteln.
    Wissenschaftlich betrachtet: Lesen im engeren Sinn bedeutet, schriftlich niedergelegte, sprachlich formulierte Gedanken aufzunehmen und zu verstehen. Das Lesen eines Textes ist ein durch Übung und Kenntnisse des Lesers bestimmter heuristischer kognitiver Vorgang.

  • Mi
    29
    Jun
    2016
    19:30Aula der Martinischule

    Der Info-Abend für die neuen 1er findet am 29.06.2016 um 19.30 Uhr statt.

  • Mi
    29
    Jun
    2016
  • Fr
    01
    Jul
    2016
    10:00Aula

    Zum Ende der Leseprojektwoche wollen wir einen Präsentationstag veranstalten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich die Ergebnisse der Klassen in der Schule anzuschauen, vorführen oder auch vorlesen zu lassen. Wir starten um 10 Uhr in der Aula mit ein, zwei Liedern der ersten Klassen im Rahmen von Jekits.

  • Di
    05
    Jul
    2016

    Im vergangenen Schuljahr gab es zum ersten mal einen Ausflug aller Schülerinnen und Schüler. Aufgrund des Erfolgs dieser Fahrt, werden wir einen gesamtschulischen Ausflug auch im Jahr 2016 durchführen.

  • Mi
    06
    Jul
    2016

    Nur noch wenige Tage bis zu den Ferien und die Klassen 1-3 werden ihre Zeugnisse kurz vor Ferienstart bekommen.

  • Fr
    08
    Jul
    2016

    Der große Tag für alle 4. Klässler ist gekommen. Wir starten wie immer mit einem Entlassgottesdienst, auf den die Entlassfeier in der Aula folgt.
    Anschließend verabschieden wir alle in die großen Sommerferien und wünschen gute Erholung!

  • Mo
    11
    Jul
    2016
    Di
    23
    Aug
    2016
  • Mi
    31
    Aug
    2016
    8:00OGS der Martinischule

    Das erste Elterncafé im neuen Schuljahr findet am 31. August um 8.00 Uhr statt. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und sind jederzeit offen für Fragen, Anregungen und Wünsche rund um das Schulleben Ihrer Kinder. Das Elterncafé ist ein Ort der Begegnung und bietet Eltern die Möglichkeit, sich kennenzulernen und auszutauschen. Das Café ist offen für alle Eltern und Erziehungsberechtigten, und zum Schulstart wollen wir besonders die Eltern der neuen Schulanfänger und Schulanfängerinnen ermutigen, am Café teilzunehmen.

  • Mi
    31
    Aug
    2016
  • Di
    06
    Sep
    2016
    vormittagsMartinischule
  • Mi
    07
    Sep
    2016
  • Mi
    07
    Sep
    2016
    vormittagsMartinischule
  • Do
    08
    Sep
    2016
  • Mi
    14
    Sep
    2016
  • Mi
    14
    Sep
    2016
    vormittagsMartinischule
  • Di
    20
    Sep
    2016
    vormittagsMartinischule
  • Mi
    21
    Sep
    2016

    Aus organisatorischen Gründen muss das Elterncafé am 21.9. leider ausfallen.

  • Sa
    24
    Sep
    2016
    14:00Martinischule
  • Di
    27
    Sep
    2016
  • Mo
    03
    Okt
    2016
  • Mi
    05
    Okt
    2016
    8:00Martinuskirche
  • Mi
    05
    Okt
    2016
    10:00Aula der Martinischule

    Liebe Eltern der Jahrgänge 1 und 2,

    die Martinischule sucht Lese-Paten und Lese-Patinen! Das Projekt „(Vor)Lesen macht Spaß“ braucht engagierte Menschen, die Zeit und Lust haben einmal in der Woche mit leseschwachen Kindern gemeinsam zu lesen. Als Pate/Patin lesen sie vor und sprechen mit Kindern über Bilderbücher und ermutigen das Kind, über die Geschichten im Buch zu sprechen - sie suchen das Gespräch über das Buch.

    Mit dem Konzept der Lese-Pat/innen sollen die sprachlichen Kompetenzen gefördert werden und die sprachliche Entwicklung unterstützt werden. In der Grundschule geht es dabei hauptsächlich um den Erwerb der Lesekompetenz und Stärkung dieser. Als Lesebegleiter/in stellen Sie sich speziell auf die individuellen Fähigkeiten des Kindes ein und begleiten es. Sie lesen in kleinen Gruppen oder setzen sich mit einzelnen Kindern zusammen, während des regulären Unterrichts oder nach der Unterrichtszeit, je nach Absprache mit den Lehrkräften und Ihrer frei verfügbaren Zeit. Bücher werden Ihnen von der Schule gestellt, über Inhalte, Art und Umfang der Unterstützung entscheiden die Lehrkräfte.
    Haben Sie:

    • Spaß am Lesen? Auf Deutsch oder ihrer Muttersprache?
    • Lust, die Lesemotivation der Kinder zu wecken?
    • Interesse, sie auf ihrem individuellen Lernweg zu begleiten?
    • Freude an der Sprachförderung von Kindern?
    • Zeit für kontinuierliches Engagement einmal pro Woche für 1-2 Stunden?

    Dann sind Sie genau richtig.

    Um Sie als Lesebegleiter /innen zu schulen, bieten wir Ihnen eine Fortbildung im „Dialogischen Bilderbuchlesen“ an. Der 3-stündige Workshop wird von Frau Maike Hoeft, Elementarpädagogin, durchgeführt. Sie ist Beraterin und Trainerin im elementarpädagogischen Sprachentwicklungsbereich. Neben dem Workshop und den wöchentlichen Lesestunden, bieten wir Ihnen zusätzlich ein monatliches Treffen als Diskussions- und Austauschmöglichkeit an, um Fragen und Anregungen zu klären. Genaue Termine werden in gemeinsamer Absprache mit allen Ihnen besprochen.

    Um das Projekt Lesepatenschaften persönlich zu besprechen, laden wir Sie am 05.Oktober um 10 Uhr in die Aula der Martinischule ein. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich an diesem Termin Zeit nehmen können. Die Teilnahme an diesem Informationsgespräch bietet die Grundlage für Ihre Patenschaft.

    Sie haben bereits den Informationsbrief erhalten. Bei Interesse können Sie sich auch bei Theresa Baumeister (theresa.baumeister@hertenerbuergerstiftung.de) melden.

  • Sa
    08
    Okt
    2016
    So
    23
    Okt
    2016
  • Mo
    10
    Okt
    2016
    Di
    11
    Okt
    2016
    11-14 UhrKüche der OGS

    Liebe Eltern der 4. Klasse,

    Selber kochen ist für Kinder ein tolles Erlebnis, das ihnen spielerisch das Bewusstsein für gesunde Lebensmittel und eine vernünftige Ernährung näher bringt. Manchmal ist es gar nicht so einfach, die Kinder zum gesunden Essen zu bewegen. Das gemeinsame Kochen mit ihnen schafft hier Abhilfe. Was die Kinder selbst gekocht haben, verspeisen sie meist mit Genuss.

    Wir möchten sie herzlich einladen, gemeinsam mit Ihrem Kind zu kochen. Wir bieten Ihnen und Ihrem Kind in den Herbstferien ein Kochprojekt an, bei dem wir an zwei Tagen Essen vorbereiten und über gesunde Ernährung sprechen. Wir werden vegetarische Mahlzeiten zubereiten. Dabei wird uns die Ernährungsberaterin Frau Susanne Horstenkamp gerne begleiten und mit Ihrem Fachwissen unterstützen.

    Der Termin ist am:

    10 und 11. Oktober von 11-14 Uhr in der OGS-Küche

    Um besser planen zu können, bitten wir Sie um Anmeldung. Aus Platzgründen in der Küche können wir leider nur bedingt Plätze anbieten. Das Angebot ist kostenlos.

    Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Theresa Baumeister, theresa.baumeister@hertenerbuergerstiftung.de oder Matthias Steltner, m.steltner@herten.de.

  • Mi
    26
    Okt
    2016
    8:00OGS der Martinischule

    Am 26.10. wird Matthias Steltner zu Besuch im Elterncafé sein. Er ist Schulsozialarbeiter an der Martinischule und berät Eltern, Lehrerinnen und Schüler/innen. Seine Schwerpunkttätigkeiten sind:

    • Beratung in und rund um das Thema Bildung & Teilhabe
    • Problemen in Klassen
    • Konflikten unter Schüler/-innen
    • Beratung in allgemeinen Erziehungs- oder Lebensfragen
    • Problemlagen in der Familie
    • Vermittlung zu außerschulischen Institutionen (z.B. Beratungsstellen)

    Im persönlichen Austausch wird er im Elterncafé mehr über seine Arbeit erzählen.

  • Mi
    26
    Okt
    2016
    vormittagsMartinischule
  • Di
    01
    Nov
    2016
  • Mi
    02
    Nov
    2016
    8:00Martinuskirche
  • Mi
    02
    Nov
    2016
    ab 8:00OGS der Martinischule
  • Mo
    07
    Nov
    2016
    Fr
    11
    Nov
    2016
  • Di
    08
    Nov
    2016
    vormittagsMartinischule
  • Mi
    09
    Nov
    2016

    Aus organisatorischen Gründen muss das Elterncafé heute leider ausfallen.

  • Do
    10
    Nov
    2016
    nachmittags
  • Mi
    16
    Nov
    2016
  • Mi
    23
    Nov
    2016
  • Mi
    23
    Nov
    2016
  • Mi
    23
    Nov
    2016
    vormittagsMartinischule
  • Fr
    25
    Nov
    2016
    8:00Martinischule
  • So
    27
    Nov
    2016
    ab 11 UhrMartinuskirche
  • Mo
    28
    Nov
    2016
    Fr
    02
    Dez
    2016
  • Mi
    30
    Nov
    2016
    ab 8:00OGS der Martinischule

    Das gemeinsame Frühstück findet dieses Mal am letzten Mittwoch im Monat statt, nicht wie üblich am 1. Mittwoch des Monats.

  • Do
    01
    Dez
    2016
  • Do
    01
    Dez
    2016
    vormittagsMartinischule
  • Mi
    07
    Dez
    2016
  • Mi
    07
    Dez
    2016

    Aufgrund des Lehrerinnenfortbildungstags findet kein Elterncafé statt.

  • Mo
    12
    Dez
    2016
  • Do
    22
    Dez
    2016
    11:00Martinuskirche
  • Fr
    23
    Dez
    2016
    Fr
    06
    Jan
    2017
  • Mi
    11
    Jan
    2017
    ab 8:00OGS der Martinischule

    Das neue Jahr und die erste Schulwoche beginnen wir mit unserem Mitbring-Frühstück. Aufgrund der Ferien diesmal am zweiten Mittwoch im Monat.

    Das Café bietet allen Eltern Austauschmöglichkeiten und einen Ort der Begegnung. Weitere Ideen und Vorschläge zur Gestaltung des Elterncafés werden gerne angenommen und sind ausdrücklich erwünscht.

  • Mi
    18
    Jan
    2017

    Krankheitsbedingt fällt das Elterncafé dieses Mal leider aus.

  • Mi
    25
    Jan
    2017
    ab 8:00OGS der Martinischule

    Am 25. Januar wird sich Frau Möller-Langenkamp von der Erziehungsberatungsstelle Vest als Referentin mit Ihnen und uns über das Thema „Konzentrationsprobleme bei Kindern“ austauschen.

    Viele Eltern sind damit täglich konfrontiert: ihr Kind ist unkonzentriert bei den Hausaufgaben, lässt sich ständig ablenken und sitzt so manchmal stundenlang an den Hausaufgaben. Oder eine angefangene Aufgabe wird nicht beendet oder ihr Kind hört gar nicht erst richtig zu, ist mit den Gedanken ganz woanders. Mangelnde Konzentration kann vor allem für den schulischen Erfolg zum Problem werden, wo konzentriertes und selbstständiges Arbeiten wichtig ist, um in der Schule mitzukommen. Es kann aber auch den familiären Alltag belasten, wenn das Kind vergesslich, abgelenkt und unruhig ist.

    Frau Möller-Langenkamp von der Erziehungsberatungsstelle Vest möchte an diesem Vormittag mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihnen hilfreiche Tipps geben, wie Konzentration gelingen kann und was Sie auch zuhause tun können, um die Konzentration und somit oft auch das Lernverhalten Ihres Kindes verbessern zu können.

    Wir freuen uns auf rege Teilnahme und einen spannenden Austausch!

  • Mo
    30
    Jan
    2017
    19:00Aula der Martinischule

    Wolfgang Kindler, seit über 20 Jahren in der Anti-Mobbing Arbeit tätig, hält bei uns am 30. Januar 2017 um 19 Uhr einen Vortrag zum Thema:

    „Mobbing in der Schule und was Eltern tun können“

    Vielleicht haben Sie es in der eigenen Familie erlebt oder davon erfahren; Kinder kommen weinend nach Hause und berichten, dass Sie von ihren Mitschüler und -schülerinnen geärgert wurden.

    Was können die Ursachen sein, worin bestehen die Besonderheiten schulischen Mobbings? Immer noch bestehen viele Vorurteile und unklare Vorstellungen über dieses Thema.

    Im einleitenden Referat wird der Referent anhand vieler konkreter Erfahrungen und Beispiele aufzeigen, dass Mobbing etwas grundsätzlich anderes ist als harmloses Ärgern: Mobbing wirkt sich gravierend auf das Opfer aber auch auf die gesamte Klasse aus, in der es stattfindet.

    Aber keine Angst: Der Referent verliert sich nicht in den abstrakten Höhen der Theorie, sondern veranschaulicht seine Thesen und Aussagen mit Beispielen, die aus einer über 20jährigen Erfahrung im Umgang mit schulischem Mobbing stammen.

    Eltern, Lehrer und Lehrerinnen reagieren oft hilflos, zumal sie Mobbing meist spät oder gar nicht wahrnehmen. W. Kindlers Referat zeigt hier Wege und Strategien für die Betroffenen auf. Der Vortrag ist so konzipiert, dass immer wieder Zeit bleibt, um Fragen zu stellen oder um auf konkrete Vorfälle oder Probleme einzugehen.

  • Mi
    01
    Feb
    2017
    Sa
    04
    Feb
    2017
  • Mi
    01
    Feb
    2017
    8:00Martinuskirche
  • Mi
    08
    Feb
    2017
  • Mi
    15
    Feb
    2017
    8:00OGS der Martinischule

    Leider muss der Vortrag aus organisatorischen Gründen abgesagt werden. Das Elterncafé findet jedoch statt.


    Am 15. Februar 2017 um 8.00 Uhr ist Frau Patricia Kosinski, Sprachförderkraft der Stadt Herten, als Referentin mit dem Thema „Bedeutung des (Vor)Lesens für die Sprach- und Grammatikentwicklung“ im Elterncafé zu Besuch.

    Für die Sprachentwicklung von Kindern wird dem Vorlesen und der Betrachtung von Bilderbüchern ein großer Einfluss zugesprochen. Durch das Vorlesen und Betrachten erwerben Kinder neuen Wortschatz und Kenntnisse über sprachliche Strukturen - bei keiner alltäglichen Kommunikationssituation ist die Dichte der Benennung neuer Gegenstände so hoch wie beim Bilderbuchlesen.

    Neben Sprachkompetenz und Wortschatz wird durch das Vorlesen auch die Familienbande gestärkt, da das Lesen Nähe und Austausch mit einer Vertrauensperson bedeutet. Das Vorlesen ist eine dialogische Situation und die gemeinsame Kommunikation ist wichtig, weil auf diese Weise die Bedeutung des Gesehenen und Gelesenen immer wieder in Erinnerung gerufen wird und seine Bedeutung verfestigt wird.

    Frau Kosinski möchte an diesem Vormittag mit Ihnen und uns ins Gespräch kommen und Ihnen Tipps und Hilfestellung geben, wie Sie die Lesefähigkeit Ihres Kindes durch Vorlesen verbessern können.

  • Fr
    24
    Feb
    2017
    vormittagsMartinischule
  • Mo
    27
    Feb
    2017
  • Mi
    01
    Mrz
    2017
    8:00Martinuskirche
  • Mo
    03
    Apr
    2017
    Fr
    07
    Apr
    2017
  • Mi
    05
    Apr
    2017
    8:00Martinuskirche
  • Sa
    08
    Apr
    2017
    So
    23
    Apr
    2017
  • Mo
    01
    Mai
    2017
  • Mi
    03
    Mai
    2017
    8:00Martinuskirche
  • Fr
    26
    Mai
    2017
  • Mo
    05
    Jun
    2017
    Di
    06
    Jun
    2017
  • Mo
    12
    Jun
    2017
    Di
    13
    Jun
    2017
  • Mo
    12
    Jun
    2017
    Mi
    14
    Jun
    2017
  • Fr
    16
    Jun
    2017
  • Sa
    17
    Jun
    2017
  • Mo
    26
    Jun
    2017
  • Di
    27
    Jun
    2017
  • Sa
    01
    Jul
    2017
    14 - 18 Uhr
  • Mo
    03
    Jul
    2017
  • Do
    13
    Jul
    2017
  • Fr
    14
    Jul
    2017

    8.00Uhr Abschlussgottesdienst für alle in St. Martinus

    Entlassfeier:  10.00Uhr für die 4er in der Aula

    Für alle anderen: Schulschluss 10.40Uhr

    Sommerferien

  • Do
    31
    Aug
    2017
  • Mi
    06
    Sep
    2017
  • Mi
    06
    Sep
    2017
    Fr
    08
    Sep
    2017
  • Mo
    11
    Sep
    2017
  • Di
    12
    Sep
    2017
  • Do
    14
    Sep
    2017
  • Mi
    20
    Sep
    2017
  • Sa
    23
    Sep
    2017
    14.00 - 18.00
  • Mi
    27
    Sep
    2017
  • Di
    03
    Okt
    2017
  • Mi
    04
    Okt
    2017
  • Mi
    04
    Okt
    2017
  • Mo
    09
    Okt
    2017
    Fr
    13
    Okt
    2017
    vormittags
  • Mi
    11
    Okt
    2017
  • Mi
    11
    Okt
    2017
  • Mi
    18
    Okt
    2017
  • Mo
    23
    Okt
    2017
    Fr
    03
    Nov
    2017
  • Mi
    08
    Nov
    2017
  • Fr
    10
    Nov
    2017
    Nachmittags
  • Mo
    13
    Nov
    2017
  • Mi
    15
    Nov
    2017
    7.50 - 9.30Mensa der OGS
  • Mo
    20
    Nov
    2017
    Fr
    24
    Nov
    2017
  • Mi
    22
    Nov
    2017
    12.30 - 14.30 Uhrin der Schule
  • Mi
    22
    Nov
    2017
    7.50 - 9.30Mensa der OGS
  • Fr
    24
    Nov
    2017
    8.00 - 11.35 Uhr
  • So
    26
    Nov
    2017
  • Mi
    29
    Nov
    2017
    7.50 - 9.30Mensa der OGS
  • So
    03
    Dez
    2017
    ab 11.00 UhrMarktplatz

    Unser Förderverein, Frau Müller und viele weitere Kolleginnen werden dort mit einem Verkaufsstand vertreten sein. Es gibt u.a. wunderschöne, selbst gebastelte Weihnachtskarten. 

  • Mo
    04
    Dez
    2017
    am Nachmittag
  • Mi
    06
    Dez
    2017
    7.50 - 9.30Mensa der OGS
  • Mi
    13
    Dez
    2017
    7.50 - 9.30Mensa der OGS
  • Mi
    13
    Dez
    2017
  • Mi
    20
    Dez
    2017
  • Mi
    20
    Dez
    2017
    7.50 - 9.30Mensa der OGS
  • Fr
    22
    Dez
    2017
    11.00 UhrSt. Martinus
  • Sa
    23
    Dez
    2017
    So
    07
    Jan
    2018
  • Mi
    10
    Jan
    2018
    7.50 - 9.30Mensa der OGS
  • Mi
    10
    Jan
    2018
  • Mi
    17
    Jan
    2018
    7.50 - 9.30Mensa der OGS
  • Mi
    24
    Jan
    2018
    7.50 - 9.30Mensa der OGS
  • Mi
    31
    Jan
    2018
    7.50 - 9.30Mensa der OGS
  • Fr
    02
    Feb
    2018
  • Fr
    09
    Feb
    2018
    vormittags

    Motto: Tiere

  • Mo
    12
    Feb
    2018
    Di
    13
    Feb
    2018
  • Mi
    14
    Feb
    2018
  • Mi
    21
    Feb
    2018
  • Mi
    07
    Mrz
    2018
  • Mo
    12
    Mrz
    2018
    Fr
    16
    Mrz
    2018
  • Do
    15
    Mrz
    2018
  • Mo
    16
    Apr
    2018
    Fr
    20
    Apr
    2018
  • Mo
    16
    Apr
    2018
  • Di
    17
    Apr
    2018
  • Do
    19
    Apr
    2018
  • Di
    24
    Apr
    2018
  • Di
    01
    Mai
    2018
  • Mi
    02
    Mai
    2018
  • Do
    10
    Mai
    2018
  • Fr
    11
    Mai
    2018
  • Mi
    16
    Mai
    2018
    ab 11.35 Uhr
  • Mo
    21
    Mai
    2018
    Fr
    25
    Mai
    2018
  • Mo
    28
    Mai
    2018
    ab 11.35

    schulfrei ab 11.35 Uhr

  • Do
    31
    Mai
    2018
  • Fr
    01
    Jun
    2018
  • Mo
    04
    Jun
    2018
    Fr
    08
    Jun
    2018
  • Mo
    25
    Jun
    2018
  • Mi
    27
    Jun
    2018
  • Mo
    02
    Jul
    2018
  • Mo
    09
    Jul
    2018
    vormittagsFrankenhof
  • Di
    10
    Jul
    2018

    Abschluss unserer zweieinhalbjährigen Maßnahme Schulentwicklung/Ruhr Futur.

  • Mi
    11
    Jul
    2018
    Fr
    13
    Jul
    2018
  • Fr
    13
    Jul
    2018

    8.00 Uhr Abschlussgottesdienst

    10.00 Uhr Entlassfeier Jg. 4

    10.40 Uhr Schulschluss Jg. 1-3

  • Mo
    16
    Jul
    2018
    Di
    28
    Aug
    2018

    Unterrichtsbeginn nach den Ferien:
    Mittwoch, 29.08.2018 um 8.00 Uhr

  • Mi
    05
    Sep
    2018

    Termine:

    Mittwoch: 05., 12., 19.09.2018

    Die Kinder des 2. Jahrgangs erhalten eine ausführliche Ausbildung im Umfang von 5 Unterrichtsstunden, verteilt auf drei Tage, zum Thema "Gewaltfrei lernen". Die Kinder des 3. und 4. Jahrgangs nehmen an Auffrischungsworkshops teil.

  • Di
    11
    Sep
    2018
    19:00

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Di
    11
    Sep
    2018
    19:30

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Di
    11
    Sep
    2018
    19:30

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Mi
    12
    Sep
    2018

    Termine:

    Mittwoch: 05., 12., 19.09.2018

    Die Kinder des 2. Jahrgangs erhalten eine ausführliche Ausbildung im Umfang von 5 Unterrichtsstunden, verteilt auf drei Tage, zum Thema "Gewaltfrei lernen". Die Kinder des 3. und 4. Jahrgangs nehmen an Auffrischungsworkshops teil.

  • Mi
    12
    Sep
    2018
    19:30

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Mi
    12
    Sep
    2018
    20:00

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Mi
    12
    Sep
    2018
    ab 12:30

    Bitte wenden Sie sich für einen Termin an das Sekretariat! Vielen Dank!

  • Do
    13
    Sep
    2018
  • Mi
    19
    Sep
    2018

    Termine:

    Mittwoch: 05., 12., 19.09.2018

    Die Kinder des 2. Jahrgangs erhalten eine ausführliche Ausbildung im Umfang von 5 Unterrichtsstunden, verteilt auf drei Tage, zum Thema "Gewaltfrei lernen". Die Kinder des 3. und 4. Jahrgangs nehmen an Auffrischungsworkshops teil.

  • Mi
    19
    Sep
    2018

    Weitere Informationen erhalten Sie von den Klassenlehrerinnen Fr. Röwer, Fr. Ernst, Fr. Wolter.

  • Sa
    22
    Sep
    2018
    ab 14:00

    14:00 bis 18:00 Uhr

  • Di
    25
    Sep
    2018
  • Mi
    26
    Sep
    2018
  • Mi
    03
    Okt
    2018
  • Fr
    05
    Okt
    2018
    vormittags
  • Mo
    08
    Okt
    2018
    Fr
    12
    Okt
    2018
  • Mo
    08
    Okt
    2018
    Fr
    12
    Okt
    2018
    vormittagsSekretariat
  • Mi
    10
    Okt
    2018
  • Mi
    10
    Okt
    2018
    ab 12:30

    Bitte wenden Sie sich für einen Termin an das Sekretariat! Vielen Dank!

  • Fr
    12
    Okt
    2018
  • Di
    06
    Nov
    2018
  • Mi
    07
    Nov
    2018
  • Mi
    07
    Nov
    2018
    ab 12:30

    Bitte wenden Sie sich für einen Termin an das Sekretariat! Vielen Dank!

  • Sa
    10
    Nov
    2018
    nachmittags
  • Mo
    12
    Nov
    2018
  • Mo
    12
    Nov
    2018
  • Di
    13
    Nov
    2018
  • Mo
    19
    Nov
    2018
    Fr
    23
    Nov
    2018
  • Mo
    19
    Nov
    2018
  • Mi
    21
    Nov
    2018
    vormittags
  • Mo
    26
    Nov
    2018
  • Fr
    30
    Nov
    2018
  • So
    02
    Dez
    2018
  • Mi
    05
    Dez
    2018
    ab 12:30

    Bitte wenden Sie sich für einen Termin an das Sekretariat! Vielen Dank!

  • Mi
    12
    Dez
    2018
  • Mi
    09
    Jan
    2019
  • Mo
    21
    Jan
    2019
    Fr
    25
    Jan
    2019
  • Mi
    30
    Jan
    2019
  • Mi
    06
    Feb
    2019
  • Fr
    08
    Feb
    2019
  • Mi
    13
    Feb
    2019
    18.00 Uhr

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Mi
    13
    Feb
    2019
    19.00 Uhr

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Di
    19
    Feb
    2019
    19.00 Uhr

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Mi
    20
    Feb
    2019
    19.00 Uhr

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Mi
    20
    Feb
    2019
    20.00 Uhr

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Do
    21
    Feb
    2019
    19.00 Uhr

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Mi
    27
    Feb
    2019
    19.00 Uhr

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben!

  • Fr
    01
    Mrz
    2019
  • Mo
    04
    Mrz
    2019

    schulfrei

  • Di
    05
    Mrz
    2019
  • Mi
    06
    Mrz
    2019
    8:00

    Aschermittwoch

  • Mo
    18
    Mrz
    2019
    Fr
    22
    Mrz
    2019
  • Mo
    01
    Apr
    2019
    Fr
    05
    Apr
    2019
  • Mo
    01
    Apr
    2019
    Mi
    03
    Apr
    2019
    vormittagsSchule und Turnhalle
  • Mo
    08
    Apr
    2019
  • Mi
    01
    Mai
    2019

    schulfrei

  • Mo
    06
    Mai
    2019
  • Do
    09
    Mai
    2019
  • Di
    14
    Mai
    2019
  • Mi
    15
    Mai
    2019
  • Do
    16
    Mai
    2019
  • Fr
    17
    Mai
    2019
    Rosa Parks Gesamtschule
  • Mi
    22
    Mai
    2019
    vormittags
  • Fr
    24
    Mai
    2019
  • Di
    28
    Mai
    2019
    ab 11.35

    schulfrei ab 11:35

  • Do
    30
    Mai
    2019
  • Fr
    31
    Mai
    2019
  • Mi
    05
    Jun
    2019
  • Mo
    10
    Jun
    2019
    Di
    11
    Jun
    2019

    schulfrei

  • Mi
    19
    Jun
    2019
    vormittags
  • Do
    20
    Jun
    2019

    schulfrei

  • Fr
    21
    Jun
    2019
  • Mi
    26
    Jun
    2019
  • Sa
    06
    Jul
    2019
    Schulhof
  • Mo
    08
    Jul
    2019
  • Mi
    10
    Jul
    2019
  • Fr
    12
    Jul
    2019

    8:00 Uhr    Abschlussgottesdienst für alle

    10:00 Uhr  Entlassfeier Jg.4

    10:40 Uhr Schulschluss Jg.1-3