Förderverein

Förderverein Martinischule

Der Förderverein der Martinischule ist ein gemeinnütziger Verein, konfessionell und parteipolitisch neutral.

Es ist ein Zusammenschluss von Personen, die überzeugt von den Bildungszielen der Schule, bereit sind, ihre Aufgaben ideell und materiell zu fördern. In einer Zeit immer knapper werdender finanzieller Mittel wollen wir unsere Kinder, die Eltern und das Lehrerkollegium durch unsere ehrenamtliche Tätigkeit unterstützen. Alle Mittel des Fördervereins (Beiträge und Spenden) kommen letztendlich allen Kindern der Martinischule zugute.

Einige Beispiele aus Tätigkeiten des Fördervereins:

  • Finanzierung und Absicherung größerer Projekte (z.B. Zirkus Martinello, Trommelprojekt).
  • Finanzielle Unterstützung bei
    • der Beschaffung von Unterrichtsmaterialien, Sportgeräte, Bücher für Klassenbüchereien
    • der Ausgestaltung der Schule (z.B. Schulhofgestaltung)
    • der Ausarbeitung schulischer Angebote an die Kinder, wie z.B. Wanderungen, Sport und Spiel
    • nach Antrag für bedürftige Schülerinnen und Schüler
  • Die Pflege der Gemeinschaft ehemaliger Schülerinnen und Schüler
  • Finanzierung und Durchführung von Theaterveranstaltungen und Dichterlesungen
  • Träger des Martiniclubs ("Schule von acht bis eins")

Darüber hinaus unterstützen wir bei der Planung und Durchführung von Schulfesten und Aktionen, an denen sich die Schule beteiligt