Klärwek

Am Donnerstag vor den Ferien sind wir zum Klärwerk gegangen. Zuerst hat uns der ehemalige Bürgermeister begrüßt. Im Klärwerk hat uns ein Mann den Plan erklärt. Das hat ziemlich lange gedauert. Ein paar Minuten später sind wir losgegangen. In einem Raum haben wir eine großen Rechen gesehen. Danach sind wir zu den großen Becken gelaufen. … [weiter lesen]

Martinischule unterstützt Projekt der Martin-Luther-Schule

Der FÖRDERTURM DER IDEEN fördert Projekt in Bergbauregionen. Schüler der Martin-Luther-Schule beteiligen sich und sind unter die letzten 3 Bewerber gekommen. Hier stellen wir das Projekt vor und bitten um zahlreiche Unterstützung mit nur einem (anonymen) Klick. http://www.foerderturm-der-ideen.de/online-voting-ruhrgebiet/sek1-b/      

ELTERNCAFE WIEDER GEÖFFNET

Wir freuen uns sehr, dass es Frau Baumeister wieder gut geht und ab Mittwoch, dem 05.04 das Elterncafé wieder stattfindet. Ab 8.00 Uhr sind alle interessierten Eltern herzlich zum gemeinsamen Frühstück eingeladen.

Natruwissenschaftliche Projektwoche Wasser

Am Montag startet unsere naturwissenschaftliche Projektwoche zum Thema WASSER. Alle Schülerinnen und Schüler haben täglich 4 Stunden Unterricht. Näheres lesen Sie unter „Was sich so tut – im April“ Am Mittwoch findet in der ersten Stunde wie gewohnt der Gottesdienst für die Klassen 2 bis 4 statt. Wir freuen uns alle auf eine spannende Woche … [weiter lesen]

WAS SICH SO TUT – im April

Liebe Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtige, Wir starten in der nächsten Woche mit den Elternsprechtagen für die Klassen 1. bis 3. Im 4. Jahrgang können Sie, bei Gesprächsbedarf, Termine vereinbaren. Aufgrund der ausführlichen Beratungsgespräche und der Empfehlungen für die weiterführenden Schulen gibt es keinen vorgesehenen Elternsprechtag. Mit einer „naturwissenschaftlichen Woche“, in diesem Jahr zum Thema „Wasser“ … [weiter lesen]

Hans und das Surfen

Am Freitag haben wir, von Hans viel über den Surfsport erfahren. Hans wurde in Costa Rica geboren und hat eine Menge Surferfahrung .   Vor ungefähr 10000 Jahren wurde das Surfen auf Hawaii erfunden. Dies ist eine Insel im Pazifischen Ozean. Die Menschen, die dort lebten benutzen Baumstämme um auf den Wellen zu reiten. Viele … [weiter lesen]

Ausflug in den Naturerlebnisgarten

Unser Spaß im Naturerlebnisgarten Heute sind wir mit der Klasse  zum Naturerlebnisgarten gewandert. Als wir los gingen hat Frau Ernst ihr Handy angemacht und wir haben km gezählt. Bei der Ankunft im Garten waren es 2,5 km. Wir wurden herzlich begrüßt und  weil alle fertig waren, haben wir erst einmal unser Pausenbrot gegessen. Danach sammelten … [weiter lesen]

Martinischule beteiligt sich bei „Herten putzt sich raus“ 2017

Bereits am Freitag machten sich die Schülerinnen und Schüler der Martinischule auf, um die Schulumgebung „herauszuputzen“. Ausgestattet mit den Handschuhen und großen Müllsäcken, die der ZBH zur Verfügung gestellt hatte, zogen alle Klassen aus, um auf dem Schulhof und im näheren Umfeld für Ordnung zu sorgen. Bei gutem Wetter machte die Aktion auch jede Menge … [weiter lesen]

Experimente an der Rosa Parks Schule

Am Freitag, den 10. März sind wir, die Klasse 3b der Martinischule zur Rosa Parks Schule gefahren. Dort wurden wir von einem Lehrer und ein paar Schülern der  10. Klasse begrüßt. Wir haben ein paar Projekte gemacht. Bei einem Projekt wurde es ganz schön nass, denn wir haben eine Wasserrakete steigen lassen. Manchmal ist die … [weiter lesen]