Lesepatenschaften – Infoveranstaltung

Liebe Eltern der Jahrgänge 1 und 2,

die Martinischule sucht Lese-Paten und Lese-Patinen! Das Projekt „(Vor)Lesen macht Spaß“ braucht engagierte Menschen, die Zeit und Lust haben einmal in der Woche mit leseschwachen Kindern gemeinsam zu lesen. Als Pate/Patin lesen sie vor und sprechen mit Kindern über Bilderbücher und ermutigen das Kind, über die Geschichten im Buch zu sprechen – sie suchen das Gespräch über das Buch.

Mit dem Konzept der Lese-Pat/innen sollen die sprachlichen Kompetenzen gefördert werden und die sprachliche Entwicklung unterstützt werden. In der Grundschule geht es dabei hauptsächlich um den Erwerb der Lesekompetenz und Stärkung dieser. Als Lesebegleiter/in stellen Sie sich speziell auf die individuellen Fähigkeiten des Kindes ein und begleiten es. Sie lesen in kleinen Gruppen oder setzen sich mit einzelnen Kindern zusammen, während des regulären Unterrichts oder nach der Unterrichtszeit, je nach Absprache mit den Lehrkräften und Ihrer frei verfügbaren Zeit. Bücher werden Ihnen von der Schule gestellt, über Inhalte, Art und Umfang der Unterstützung entscheiden die Lehrkräfte.
Haben Sie:

  • Spaß am Lesen? Auf Deutsch oder ihrer Muttersprache?
  • Lust, die Lesemotivation der Kinder zu wecken?
  • Interesse, sie auf ihrem individuellen Lernweg zu begleiten?
  • Freude an der Sprachförderung von Kindern?
  • Zeit für kontinuierliches Engagement einmal pro Woche für 1-2 Stunden?

Dann sind Sie genau richtig.

Um Sie als Lesebegleiter /innen zu schulen, bieten wir Ihnen eine Fortbildung im „Dialogischen Bilderbuchlesen“ an. Der 3-stündige Workshop wird von Frau Maike Hoeft, Elementarpädagogin, durchgeführt. Sie ist Beraterin und Trainerin im elementarpädagogischen Sprachentwicklungsbereich. Neben dem Workshop und den wöchentlichen Lesestunden, bieten wir Ihnen zusätzlich ein monatliches Treffen als Diskussions- und Austauschmöglichkeit an, um Fragen und Anregungen zu klären. Genaue Termine werden in gemeinsamer Absprache mit allen Ihnen besprochen.

Um das Projekt Lesepatenschaften persönlich zu besprechen, laden wir Sie am 05.Oktober um 10 Uhr in die Aula der Martinischule ein. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich an diesem Termin Zeit nehmen können. Die Teilnahme an diesem Informationsgespräch bietet die Grundlage für Ihre Patenschaft.

Sie haben bereits den Informationsbrief erhalten. Bei Interesse können Sie sich auch bei Theresa Baumeister (theresa.baumeister@hertenerbuergerstiftung.de) melden.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.