WAS SICH SO TUT – im April

Liebe Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtige,

    Wir starten in der nächsten Woche mit den Elternsprechtagen für die Klassen 1. bis 3. Im 4. Jahrgang können Sie, bei Gesprächsbedarf, Termine vereinbaren. Aufgrund der ausführlichen Beratungsgespräche und der Empfehlungen für die weiterführenden Schulen gibt es keinen vorgesehenen Elternsprechtag.

  • Mit einer „naturwissenschaftlichen Woche“, in diesem Jahr zum Thema „Wasser“ geht es direkt am 3.04.2017 los. Das heißt, wir werden eine Projektwoche durchführen, in der alle Klassen von Montag bis Freitag von der 1.-4. Stunde Unterricht haben und zum Thema „Wasser“ experimentieren und  arbeiten werden. Jeki im 1. Schuljahr wird entfallen, die anderen Jahrgänge können stattfinden. Frau Drießen bietet an, die Kinder (3. Jahrgang), die in der 6. Stunde Jeki haben in der 5. Stunde zu überbrücken.
  • Gottesdienst ist am 5.04.2017 für die Jahrgänge 2. bis 4.
  • Freitag, 7.04.2017, ist der letzte Schultag vor den Osterferien. Schulbeginn ist dann wieder: Montag, der 24.04.2017. Bitte denken Sie daran, dass 3 Tage vor und nach den Ferien wieder eine Attestpflicht für das Fehlen im Unterricht gilt.
  • Am Wochenende 29. und 30.04.2017 ist für unsere Kinder des 3. Jahrgangs Kommunion! Wir wünschen allen Familien ein tolles Fest im Kreise ihrer Familien und gratulieren den Kommunionkindern ganz herzlich zu ihrer 1. Heiligen Kommunion!

 

Ausblick in den Mai:

VERA Arbeiten; Hospitation der Kindergarten Kinder, Christi Himmelfahrt, am 10.05.2017 der zweite pädagogische Ganztag, Lehrerausflug und am 31.05. für alle Schüler ein Scooter und Inliner Tag mit einem ADAC Parcours…

 

Mit freundlichen Grüßen

S. Müller

(Schulleitung)

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.